KONSTRUKTION

Rasendünger-Rechner

Beantwortet die Frage: Wie viel Rasendünger brauche ich?

Dieser Rasendünger-Rechner hilft Ihnen dabei, die richtige Menge an Dünger für Ihren Rasen zu finden. Neben der Größe der zu düngenden Fläche führen wir diese Berechnung anhand der NPK-Werte Ihres Rasendüngers durch. NPK steht für Stickstoff, Phosphor und Kalium. Stickstoff ist das bestimmende Element für die Berechnung des benötigten Rasendüngers. Die NPK-Werte finden Sie auf dem Düngerbeutel.

Wenn Sie eine Option auswählen, die den gleichen zugrunde liegenden Wert wie eine andere Option hat, werden beide (alle) markiert.
Wenn Sie eine Option auswählen, die den gleichen zugrunde liegenden Wert wie eine andere Option hat, werden beide (alle) markiert.

Ergebnisse

Benötigter Dünger: 7.5 Kilogramm
Benötigter Dünger: 16.53 Pfund

Dieser NPK-Rechner sollte nur mit NPK-Düngemitteln verwendet werden. Verwenden Sie es aber bitte nicht für Düngemittel, die Calciumnitrat enthalten.


Unsere Berechnungen

Bei Calculatorian teilen wir gerne unser Wissen, sind transparent und offen für Feedback. Hier sind die Berechnungen, die zum Erstellen dieses Rechners verwendet wurden. Sollten Ihnen Fehler oder Mängel aufteilen, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden dies sofort beheben!

Benötigter Dünger wurde so berechnet:

Schritt 1

Zuerst müssen wir die Variable N berechnen. N = Stickstoff.

Schritt 2

Dann müssen wir die Variable kgs berechnen. kgs = Benötigter Dünger, wenn nicht an die Wachstumssaison gedacht wird.

Schritt 3

Dann setzen wir dies zusammen und berechnen es so:

Benötigter Dünger wurde so berechnet:

In dieser Formel verwendete Variablen

n = Stickstoff (N)
p = Phosphor (P)
k = Kalium (K)
a = Rasenfläche, die gedüngt werden soll

Abhängig von Ihrer Auswahl bei der Auswahl von rasenfläche in quadratmetern oder quadratfuß? wird eine Konstante als Variable at in die Formel übernommen.

Rasenfläche in Quadratmetern oder Quadratfuß?at
Quadratmeter1
Quadratfuß10.76391042

Abhängig von Ihrer Auswahl bei der Auswahl von zu beginn der wachstumssaison oder später? wird eine Konstante als Variable t in die Formel übernommen.

Zu Beginn der Wachstumssaison oder später?t
Start1
Später0.6